Gartenblog Suche
Wer wir sind
  • Haus und Gartenblog ist ein Internet Blog mit redaktionell geprüften Einträgen von Blog Beiträgen und Artikeln. Besucher finden Themen relevante Blog Artikel und Produkt Berichte über Haus und Garten. Anbieter mit Produkten über Haus und Garten haben die Möglichkeit im Blog auf ihr Unternehmen oder ihre Artikel aufmerksam zu machen.
Werbung
Werbung

Wochenrückblick im Gartenblog KW 07/17

Basilikum-1-150x150 in Wochenrückblick im Gartenblog KW 07/17Heute gibt es den ersten Rückblick in diesem Jahr. Nachdem nun nach und nach der Schnee verschwindet und der Garten wieder sichtbar wird, konnte ich am Wochenende schon die ersten Kräuter für einen Tee ernten. Die frischen Kräuter haben uns in den letzten Monaten sehr gefehlt. Viel ist zwar noch nicht gewachsen, aber Salbei, Petersilie, Rosmarin und ein paar kleine Austriebe der Zitronenmelisse konnte ich entdecken und ernten. Das Ganze gemischt mit etwas asiatischem Basilikum, das wir in einem Asiashop gekauft haben, ergab eine leckere Kanne Tee.

Die nächsten Aussaaten

Samen-1-150x150 in Wochenrückblick im Gartenblog KW 07/17Nachdem ich es letzten Donnerstag endlich geschafft habe, meine Samen zu sortieren, musste ich auch gleich etwas aussäen. Ich weiß, dass es eigentlich noch zu früh ist. Umso mehr hoffe ich, dass die Pflänzchen gut wachsen und nicht vergeilen. Speziell bei Melone, Gurke und Kürbis habe ich etwas bedenken, aber zur Not habe ich noch ein paar Ersatzsamen da. Außerdem stehen die Töpfe an einem Südfenster in unserem Pflanzenzimmer, das nicht ganz so warm ist. Bei zu viel Wärme würde alles schneller wachsen und mehr Licht benötigen. Mal schauen, ob es klappt. Über den Salat, verschiedene Kräuter und Tomaten mache ich mir weniger Sorgen. Tomaten habe ich vor Jahren schon einmal im Dezember vorgezogen. Das hat super geklappt. Da wir uns dieses Jahr drei kleine Frühbeete zulegen wollen, kommt ein Teil der Pflanzen schon früher raus, als sonst. Deswegen wollte ich es auch mit einer zeitigeren Aussaat versuchen. Inzwischen keimen sogar schon die ersten Samen. Bei den meisten Sämlingen handelt es sich um Salat, aber auch Spinat, Senf und asiatische Kräuter sind dabei.

Salats Mlinge-150x150 in Wochenrückblick im Gartenblog KW 07/17Die Planung fürs Gartenjahr

Einen Plan habe ich vor einigen Tagen auch schon erstellt. Schließlich muss man doch wissen, wo später welche Pflanzen hinkommen. Dazu habe ich mich sogar hingesetzt und die Frühbeete aufgezeichnet und die einzelnen Pflanzen eingezeichnet. Da wir aus Platzgründen immer Mischkulturen, also verschiedene Gemüsesorten in einem Beet, anpflanzen, muss man natürlich auch schauen, welche Pflanzen zusammenpassen. Es gibt die sogenannten guten und die schlechten Pflanznachbarschaften. Für einige Pflanzen kann es sogar vorteilhaft sein, wenn sie neben bestimmte andere Pflanzen gesetzt werden. Bei den schlechten Nachbarschaften kann es passieren, dass sich die Pflanzen gegenseitig die Nährstoffe wegnehmen und nicht so gut wachsen, im schlimmsten Fall können sie sogar eingehen. Auch der Platzbedarf einzelner Pflanzen spielt bei der Planung eine Rolle. Zu dem Thema Mischkulturen werde ich in der nächsten Zeit aber noch einen separaten Artikel schreiben.
 in Wochenrückblick im Gartenblog KW 07/17

Antwort hinterlassen

Information
  • Die meisten Links in den Artikeln verweisen auf Webseiten Dritter! Diese externen Weiterleitungen beinhalten weitere Informationen über den von uns veröffentlichten Artikel. Bitte lesen Sie, bevor Sie diesen Link anklicken, unser Impressum und unsere Datenschutz-Richtlinien im Gartenblog.

Werbung