Gartenblog Suche
Wer wir sind
  • Haus und Gartenblog ist ein Internet Blog mit redaktionell geprüften Einträgen von Blog Beiträgen und Artikeln. Besucher finden Themen relevante Blog Artikel und Produkt Berichte über Haus und Garten. Anbieter mit Produkten über Haus und Garten haben die Möglichkeit im Blog auf ihr Unternehmen oder ihre Artikel aufmerksam zu machen.
Werbung
Werbung

Archiv ‘Wochenrückblick’ Kategorie

Wochenrückblick im Gartenblog KW 20/17

Baustelle-2-150x150 in Nun gibt es mal wieder einen Wochenrückblick. In den letzten Wochen gab es keinen, da einfach nicht genug passiert war und es sich nicht gelohnt hätte. So langsam klettern die Temperaturen nach oben, sodass es draußen wieder zur Sache gehen kann. Am Donnerstag haben wir uns neues Baumaterial liefern lassen, damit es mit unserer Baustelle endlich weiter vorangeht. Da wir ja hinten bauen, muss das gesamte Material immer nach hinten geschleppt werden. Das kostet jede Menge Zeit, Zeit, die uns für das Bauen fehlt. Letzte Woche haben wir es aus Zeitgründen auch nur geschafft, das Baumaterial nach hinten zu karren. Das bedeutet, dass wir dieses Wochenende nach langer Zeit an unserer Terrasse weitermachen können. Weiterlesen »

Wochenrückblick im Gartenblog KW 10/17

Mauer-1-150x150 in Am Wochenende ging es weiter damit, die Erde vor der Mauer abzutragen. Nun ist auch der zweite Teil geschafft. Also kann die Mauer nächstes Wochenende geputzt und vorher natürlich vorbereitet werden. Dann sieht sie endlich nicht mehr so schäbig aus. Wir sind uns nur noch nicht sicher, in welcher Farbe wir sie streichen oder ob wir uns nicht ein tolles Graffiti machen lassen sollten. Na ja, so eilig ist es jetzt auch nicht, wichtig ist nur, dass erst mal der Putz drauf kommt. Weiterlesen »

Wochenrückblick im Gartenblog KW 09/17

Minigewaechshaus-150x150 in Am Wochenende hatten wir so schönes Wetter, das wir endlich mal wieder etwas draußen machen konnten. Da ich noch etwas kränklich bin, konnte ich nur leichte Arbeiten machen. Also habe ich die Melonen, Gurken und Kürbisse umgetopft und ein kleines mobiles Gewächshaus gebastelt. Es besteht eigentlich nur aus einer Plastikkiste, die mit einer Folie abgedeckt wird. Befestigt wird die Folie mit Wäscheklammern, sodass sie schnell entfernt werden kann. Sobald es die Temperaturen zulassen, wird die Kiste mit verschlossener Plane rausgestellt. Am Abend kommt sie wieder ins Haus und die Folie wird abgenommen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Weiterlesen »

Wochenrückblick im Gartenblog KW 07/17

Basilikum-1-150x150 in Heute gibt es den ersten Rückblick in diesem Jahr. Nachdem nun nach und nach der Schnee verschwindet und der Garten wieder sichtbar wird, konnte ich am Wochenende schon die ersten Kräuter für einen Tee ernten. Die frischen Kräuter haben uns in den letzten Monaten sehr gefehlt. Viel ist zwar noch nicht gewachsen, aber Salbei, Petersilie, Rosmarin und ein paar kleine Austriebe der Zitronenmelisse konnte ich entdecken und ernten. Das Ganze gemischt mit etwas asiatischem Basilikum, das wir in einem Asiashop gekauft haben, ergab eine leckere Kanne Tee. Weiterlesen »

Wochenrückblick im Gartenblog KW 49/16

Samen-150x150 in Wie ihr wisst, habe ich in den letzten Wochen jede Menge Samen gekauft. Inzwischen sind daraus schon so viele Sämlinge entstanden, dass es langsam ziemlich eng wird. Dabei habe ich noch etliche Samen unter der Erde, aus denen noch nichts geworden ist. Und dann sind da noch unzählige Samen fürs Frühjahr, die noch darauf warten ausgesät zu werden. Langsam glaube ich, dass ich alles nachhole, was ich 2015 versäumt habe. Letztes Jahr habe ich kaum etwas Neues angeschafft, dieses Jahr dafür umso mehr. Jetzt ist erst mal ein Kaufstopp angesagt. Ich hoffe, das schaffe ich auch. Nicht, dass ich wieder etwas sehe … Weiterlesen »

Wochenrückblick im Gartenblog KW 47/16

Capsularis Kapsel-150x150 in Auch, wenn unsere Pflanzen nun im Winterquartier stehen und nicht mehr ganz so viel Pflege benötigen, wie es in der warmen Jahreszeit der Fall ist, muss natürlich regelmäßig nach dem Rechten geschaut werden. Ich sprühe zwar täglich, auch im kühleren Pflanzenzimmer, aber ein Mal in der Woche kontrolliere ich alle Pflanzen etwas genauer. Das ist meist sonntags der Fall. Dann wird geschaut, ob gegossen werden muss, sich Schädlinge breitgemacht haben und verwelkte Blätter werden entfernt. Gestern habe ich bei meiner Kontrolle tatsächlich noch zwei reife Samenkapseln der Passiflora Weiterlesen »

Information
  • Die meisten Links in den Artikeln verweisen auf Webseiten Dritter! Diese externen Weiterleitungen beinhalten weitere Informationen über den von uns veröffentlichten Artikel. Bitte lesen Sie, bevor Sie diesen Link anklicken, unser Impressum und unsere Datenschutz-Richtlinien im Gartenblog.

Werbung